Leipzig_Heart_Institute- TOMAHAWK Studie- Header

Diese große Multicenter-Studie in Deutschland und Dänemark wird auch durch das DZHK mit ca. 2.5 Mio. € finanziert und federführend durch das Herzzentrum Leipzig und das Leipzig Heart Institute durch Prof. Dr. med. Steffen Desch und Dr. med. Anne Freund koordiniert. Die Studie ist eine sogenannte leit­linien­­relevante Studie des DZHK.

Weitere Informationen: https://tomahawk.dzhk.de/