Forschungsmagazin in Kooperation mit dem Herzzentrum Leipzig
Search
Category:

Studie

Neue Wege in der Pflege

Beim Thema medizinische Forschung denkt man sofort an neue Operationstechniken und experimentelle Labor­versuche. Doch es gibt noch mehr.

Forschung mit Big Data

„Diese Zusammenstellung ist das größte deutsche Register von Vorhofflimmer-Ablationen und hat uns ermöglicht, Variablen zur Qualitätssicherung zu erstellen“.

Neue Therapieansätze

Im Rahmen einer Lichtenberg-Professur ­werden in der Arbeitsgruppe um Frau Prof. Dr. med. Daniela Husser-Bollmann, genetische Grundlagen vererbbarer Herzerkrankungen und Herzrhythmusstörungen erforscht. 

ReChord-Studie

Die mit 10 Mio. Euro von der Industrie gesponserte internationale multizentrische randomisierte Studie vergleicht offene Mitralklappenchirurgie mit Transkatheter (beating-heart) Mitralklappenreparatur

SYNTAX-Studie

Etwa 370.000 Menschen werden pro Jahr in Deutschland wegen einer chronischen Koronar-Herz-Gefäß-Krankheit (KHK) behandelt.

Biologischer Herzschritt­macher

Das Leipzig Heart Institute sucht neue Wege in der kardialen regenerativen Medizin Zur Behandlung langsamer Herzrhythmus­störungen (sogenannte ­Bradykardien) werden in der Regel technische Herzschritt­macherge­räte ­implantiert.

  • 1
  • 2